Toast mit Kabeljau und Kirschtomaten

Toast mit Kabeljau und Kirschtomaten

Kleiner Toast ganz groß! Unser Chefkoch Daniel Madsen führt anschaulich vor, wie norwegischer Kabeljau mit einem Hauch Provence gelingt – diese Vorspeise ist ein kleiner Urlaub!

Schwierigkeit Einfach
Bewertung abgeben

Zutaten

Anzahl der Portionen

Für den Fisch

Außerdem

Zubereitung

  1. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Knoblauch, Thymian und Kirschtomaten ca. 6 Minuten darin frittieren. Kabeljau in mundgerechte Stücke schneiden und für 3 Minuten zum Garen hinzugeben.

  2. Toastscheiben auf der Schnittfläche mit Knoblauch einreiben. Bei 180 °C im Backofen goldbraun backen.

  3. Fisch und Tomaten aus dem Öl nehmen und in einer flachen Schale mit der Gabel zerdrücken. Etwas Öl dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die getoasteten Brotscheiben mit der Mischung belegen und mit einigen Thymianblättchen garnieren.

Tipp: Skrei gibt es immer nur von Januar bis Ostern. Sollten Sie keinen Skrei erhalten, verwenden Sie als Alternative norwegischen Kabeljau.

"Tatar zu Ostern"